Familiencoaching

Es gibt keine Problemkinder - nur Kinder mit Problemen!

 

 

Das Familienleben ist eine scheinbar nie enden wollende Herausforderung! 

Da haben wir als Eltern entweder die Möglichkeit zu verzweifeln, die alten Methoden auszupacken, die uns ja vermeintlich "auch nicht geschadet haben", oder Sie nutzen die Unterstützung in dieser veränderten Welt Ihre Werte zu entdecken, zu verwirklichen und sich zu entwicklen. Die Familie ist als Ganzes betroffen, wenn es einem MItglied nicht gut geht, er/sie leidet. Das zeigt sich oft an den Kindern, als Symptomträger. 

Wie können wir zu einem guten gemeinsamen Leben kommen, wir kann das ewige Streiten beendet werden, wie kann ich mich zu Hause wieder wohl fühlen, wie gehe ich mit meinen Sorgen um, wie streiten wir uns? Und Ist Streiten überhaupt erlaubt, oder muss es immer harmonisch sein? Wie kann ich meine Bedürfnisse äußern? Darf ich das?

 

 

Familiencoachings können je nach individueller Lage für die Eltern allein, oder auch die ganze Familie stattfinden. Machen Sie sich keine Gedanken, in unseren Räumen haben schon viele Kleinkinder Dinge umgeworfen! Wenn es alle betrifft, können auch alle dabei sein! Von mir aus, auch der Hund!

 

 

 

 

Im Fokus steht stets die Gleichwürdigkeit aller Familienmitglieder, das Stärken der Schwächsten und der Entwicklungsweg. Methoden werden nicht vermittelt, da diese oft nicht auf Entwicklung und echter Wertschätzung basieren, sondern auf dem Konditionieren von Verhaltensweisen. Es gibt keine Problemkinder - nur Kinder mit Problemen!

 

 

Ich freue mich, auch Sie zu begleiten! 

 

Herzliche Grüße, Barbara Freitag-Herse

 

 

 

 

Familiencoachings sind keine Kassenleistung, sondern sind ein Selbstzahlerangebot.

Termine sind auch in den Abendstunden, oder am Wochenende möglich, um  auch arbeitenden Eltern die Möglichkeit zu geben daran teilzunehmen.

 

Terminabsprache über das Kontaktformular, oder telefonisch

 

 

https://familylab.de/trainer/barbara-freitag-herse

 

Glossar

Sind Ihnen manche Begriffe nicht bekannt? Dann schauen Sie in mein Glossar und lassen sich Fachwörter erklären.